Richtlinie zur Umsetzung berufsorientierender Maßnahmen

Beratungsangebot in der Schule

 

Stefan Mietze (Dipl.Soz. Päd)

Raum Mini-Biz (2.OG)

 

Montags

07:30- 15:30

 

und nach Vereinbarung

 

Tel.: 05475 911014

Mobil: 0151 576 2141 0

eMail: Mietze@wilhelm-busch-schule.de

Die Wilhelm-Busch-Schule Hunteburg führt mit ihrem Berufsorientierungskonzept ein breites Unterstützungsangebot zur beruflichen Orientierung durch. Dieses Angebot das den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften, der Gemeinde sowie den regionalen Betrieben zu Gute kommt, beinhaltet folgende Ziele:

 

  • Wir stellen die individuelle berufliche Orientierung aller Schüler/innen der Hauptschule sicher. Kein Abgangsschüler und keine Abgangsschülerin verlässt die Schule ohne berufliche Perspektive
  • Wir steigern die Vermittlungsquote der Abgangsschüler/innen in eine betriebliche oder schulische Berufsausbildung
  • Wir entlasten die Lehrkräfte und die Schulleitung durch den Einsatz von Herrn Mietze an der Schule
  • Wir kooperieren intensiv mit Betrieben und allen Trägern der öffentlichen Berufshilfe (Berufsberatungen, Jugendberufshilfe)
  • Wir evaluieren die Arbeit und überprüfen deren Wirksamkeit

 

 

Weitere informationen erhalten Sie von unserem Kooperationspartner:

Fuchs Konzepte- Ideen für Ausbildung und Karriere
Fuchs Konzepte- Ideen für Ausbildung und Karriere