Die Praxistage

 

Die Praxistag in Klasse 9 finden in der Regel im zweiten Schulhalbjahr der Klasse 9 statt. Zu den Praxistagen wir die Klasse zweigeteilt. Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe I gehen dann an fünf Donnerstagen hintereinander in einen Betrieb und sammeln dort praktische Erfahrungen. Nach Möglichkeit sollen die Schülerinnen und Schüler diesen ersten Block der Praxistag in Hunteburger Betrieben durchführen. Die Werbegemeinschaft Hunteburg unterstützt gerne dieses Parxisangebot.

Während die Gruppe I in verschiedenen Betrieben praktische Erfahrungen sammelt, befindet sich Gruppe II in der Schule. Das Schulprogramm wird an diesen Donnerstagen so umgestellt, dass die Schülerinnen und Schüler in der Schule praxisorientierte Unterrichtseinheiten erfahren können. 

 

Nach fünf Donnerstagen wechseln die Gruppen.